WWW.BOOK.DISLIB.INFO
FREE ELECTRONIC LIBRARY - Books, dissertations, abstract
 
<< HOME
CONTACTS



Pages:   || 2 | 3 |

«Bericht über die Tätigkeit des Instituts Wintersemester 1998/99 Sommersemester 1999 Bericht aus dem Institut A für Mechanik 4 / 1999 Herausgeber ...»

-- [ Page 1 ] --

Universität Stuttgart

Institut A für Mechanik

Bericht

über die

Tätigkeit des Instituts

Wintersemester 1998/99

Sommersemester 1999

Bericht

aus dem

Institut A für Mechanik

4 / 1999

Herausgeber

Universität Stuttgart

Institut A für Mechanik

o. Prof. Dr.-Ing. habil. L. Gaul

Prof. Dr.-Ing. A. Kistner

Prof. Dr.-Ing. H. Sorg

ISSN 0946-7157

Pfaffenwaldring 9

Universität Stuttgart 70550 Stuttgart

Telefon (0711) 685-6277

Institut A für Mechanik Telefax (0711) 685-6282 http://www.mecha.uni-stuttgart.de Bericht über die Tätigkeit des Instituts Wintersemester 1998/99 Sommersemester 1999 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Personelle Besetzung des Instituts

Gastwissenschaftler

Persönliches

Lehrveranstaltungen

Betreuung wissenschaftlicher Arbeiten

Ehrenamtliche Tätigkeiten

Tagungen und Symposien

Vorträge von Institutsangehörigen

Veröffentlichungen

Berichte

Einleitung Dieser Bericht wird vorgelegt, um Einblick in Aktivitäten am Institut A für Mechanik während des Berichtszeitraumes vom 01.10.1998 bis zum 30.09.1999 zu gewähren.

Am 2. Juli führte das Institut ein Kolloquium zum 75. Geburtstag von Prof.

Eppler und zum 65. Geburtstag von Prof. Sorg durch. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde Herrn Kneisel für seine langjährige verdienstvolle Tätigkeit als Werkstattleiter gedankt. Für sein außerordentliches Engagement zum alljährlichen Tag der offenen Tür erhielt er die goldene Jubiläumsmünze der Universität.

Der Unterzeichnete führte die Veranstaltung ‘European Demonstrations in Acoustic Education’ im Rahmen des Joint ASA/EAA Forum Acusticum/DAGA Berlin 1999 durch.

Mit dem Center for Intelligent Material Systems and Structures (CIMMS) am Virginia Tech Blacksburg führte das Institut A für Mechanik den Kurs ‘Engineering and Designing Smart Structures’ in München durch.

Die internationale Tagung ‘Computational Methods in Contact Mechanics’ fand in Bad Cannstatt unter der Leitung des Instituts A für Mechanik gemeinsam mit dem Wessex Institute of Technology statt.

Die von unserem Institut veranstaltete internationale Tagung ‘Gyro Technology’ fand mit nahezu 200 Teilnehmern aus 14 Nationen große Resonanz.

Der Antrag des Instituts für Statik und Dynamik der Luft- und Raumfahrtkonstruktionen, des Instituts für leichte Flächentragwerke und des Instituts A für Mechanik auf Einrichtung des Akquisitionszentrums ‘Pneumatische Konstruktionen und Adaptiver Leichtbau’ wurde genehmigt.

Der Forschungsantrag ‘Entwicklung defektselektiver Prüfvervahren für die Qualitätsüberwachung sicherheitsrelevanter Bauteile’ des Instituts für Kunststoffprüfung und Kunststoffkunde, des Instituts für Flugzeugbau und des Instituts A für Mechanik im Rahmen des Forschungsschwerpunktprogramms des Landes Baden Württemberg wurde befürwortet.

Anläßlich der Messe ‘Wirtschaft trifft Wissenschaft’ in Stuttgart stellte das Institut Beispiele zur Struktur-Akustik-Regelung, zur aktiven Lagerung und Dämpfung sowie zur optoelektronischen Schwingungsmessung vor.

Im Wintersemester 1998/99 führte der Unterzeichnete erstmals die Lehrveranstaltung Schallschutz/Körperschall durch.

Den im Bericht genannten internationalen Gästen des Institutes danken wir für die Forschungskooperation und zahlreiche Seminarvorträge.

Für die im Berichtszeitraum geleistete engagierte Arbeit in Lehre, Forschung und Verwaltung sowie die Unterstützung bei der Durchführung zahlreicher Veranstaltungen dankt der Institutsdirektor den Kollegen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Den ausgeschiedenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gilt mein besonderer Dank. Die neuen Mitglieder des Institutes heiße ich herzlich willkommen.

Stuttgart, Oktober 1999

–  –  –

Prof. Dr. A. P. S. Selvadurai Alexander von Humboldt Forschungspreisträger Department of Civil Engineering and Applied Mechanics McGill University Montreal, Canada

–  –  –

Prof. Dr. Marcos Noronha Departamento de Engenharia de Estruturas e Fundacoes Escola Politecnica da Universidade de Sao Paulo Sao Paulo, Brasil

–  –  –

Prof. Dr. Jose Roberto de Franca Arruda Departamento de Mecanica Computacional Faculdade de Engenharia Mecanica Universidade Estadul de Campinas Campinas, Brasil Prof. Dr. Ron Barrett Gast des Sonderforschungsbereichs 409 Aerospace Engineering Department Auburn University Auburn, AL, USA Age de Boer Fakulteit der Toegepaste Wiskunde Universiteit Twente Twente, Niederlande Raji Ramachandran Precision Engineering and Instrumentation Lab.

Indian Insitute of Technology Madras, Indien Prof. Dr. Yuriy A. Rossikhin Department of Theoretical Mechanics Voronezh State Academy of Construction and Architecture Voronezh, Russia Prof. Dr. Marina Shitikova Department of Structural Mechanics Voronezh State Academy of Construction and Architecture Voronezh, Russia M. Sc. Ricardo Chaves Departamento de Engenharia Civil Pontificia Universidade Catolica Rio de Janeiro, Brasil M. Sc. Alexandre Lopes Departamento de Engenharia Civil Pontificia Universidade Catolica Rio de Janeiro, Brasil

–  –  –





Chang Modellierung des Common-Rail-Druckregelkreises im Rahmen einer Standard-Modellbibliothek für Hydrauliksimulation

–  –  –

Studienarbeiten Botzelmann Ladezustandsermittlung einer Starterbatterie mittels NeuroFuzzy-Technology Chang Simulation einer Luftfeder mit Komfortvolumen

–  –  –

Pfister Hardware-in-the-Loop-Simulation semi-aktiver Reibungsdämpfer für flexible Strukturen Schanz Regelung einer Balancierwippe mittels Fuzzy Control Schimpf Finite difference approximation of one-dimensional wave propagation in heterogeneous media Sternberg Entwicklung eines Computerprogramms zur Bandbreitenoptimierung von Finite-Element-Matrizen Zentner Einsatz nichtlinearer Regler für semi-aktive Reibungsdämpfer in flexiblen Mehrkörpersystemen

–  –  –

L. Gaul Fachgutachter der Deutschen Forschungsgemeinschaft für das Fachgebiet Technische Mechanik Gastprofessur Florida Atlantic University (FAU), Boca Raton, Florida, USA Mitglied im Vorstandsrat der Gesellschaft für Angewandte Mathematik und Mechanik (GAMM) als stv. Sekretär Mitglied der Senatskommission und der Studienkommission Umweltschutztechnik VDI/NALS Ausschuß Werkstoff- und Bauteildämpfung VDI/NALS Ausschuß Ventile und Rohrleitungsschwingungen VDI/VDE - GMA - Ausschuß Modellbildung und Simulation in der Automatisierungstechnik Fachbeirat Schwingungstechnik des Vereins Deutscher Ingenieure VDI

Deutscher Experte folgender ISO Arbeitsgruppen :

Use of materials for damping of vibrating structures, Measurement of acoustical transfer properties of resilient elements, Vibration and shock - experimental determination of mechanical mobility Editorial Board Boundary Element Communications, Computational Mechanics Publications, Southampton Editorial Board Mechanical Systems and Signal Processing Editorial Board Engineering Analysis with Boundary Elements Mitglied der Berufungskommission Netzwerk- und Systemtheorie Μitglied Berufungskomission Technische Mechanik und Strömungsmechanik an der Universität Bayreuth Μitglied Berufungskomission Systemtheorie technischer Prozesse A. Kistner Vorsitzender der Fachkommission für Landesgraduiertenförderung der Fakultät Verfahrenstechnik und Technische Kybernetik Mitglied der Studienkommission Technische Kybernetik

–  –  –

Stellvertretendes Mitglied des Prüfungsausschusses Verfahrenstechnik Mitglied im VDI/VDE-GMA-Fachausschuß 5.21 ”Neuronale Netze und Evolutionäre Algorithmen” H. Sorg

–  –  –

J. Steinwand Praktikantenamt Technische Kybernetik Stundenplanbeauftragter Technische Kybernetik Baubeauftragter der Fakultät Verfahrenstechnik und Technische Kybernetik Kapazitätsbeauftragter Technische Kybernetik Mitglied im Programmausschuß des Symposiums Gyro Technology M. Hanss Mitglied der Studienkommission Technische Kybernetik

–  –  –

Symposium Gyro Technology 1999 Stuttgart, 14./15. September 1999 Institut A für Mechanik der Universität Stuttgart und Deutsche Gesellschaft für Ortung und Navigation Organisation : H. Sorg, J. Steinwand 17th International Modal Analysis Conference (IMAC XVII) Analytical Methods, Kissimmee, Florida, USA, 11. Februar 1999 Session Chair: L. Gaul Joint ASA/EAA Forum Acusticum/DAGA Education in Acoustics: European Demonstrations in Acoustics Education, Berlin, 1999 Session Organizer: L. Gaul Boundary Element Technology & Computational Methods and Testing (BETECH & CMT 99) Vibration and Dynamics, University of Nevada, Las Vegas, USA, 10. Juni Session Chair: L. Gaul Fourth International Conference on Computational Methods in Contact Mechanics Stuttgart, 03.-05. August 1999 Conference Chair: L. Gaul Fourth International Conference on Computational Methods in Contact Mechanics Engineering Applications (1), Stuttgart, 03. August 1999 Session Chair: L. Gaul Fourth International Conference on Computational Methods in Contact Mechanics Numerical Aspects (1), Stuttgart, 03. August 1999 Session Chair: A.P.S. Selvadurai Fourth International Conference on Computational Methods in Contact Mechanics Mechanical Models (1), Stuttgart, 03. August 1999 Session Chair: K. Willner Fourth International Conference on Computational Methods in Contact Mechanics Mechanical Models (2), Stuttgart, 04. August 1999 Session Chair: L. Gaul Fourth International Conference on Computational Methods in Contact Mechanics Numerical Aspects (3), Stuttgart, 05. August 1999 Session Chair: L. Gaul European Conference on Computational Mechanics Boundary Element Methods II, Munich, 31. August 1999 Session Chair: L. Gaul

–  –  –

L. GAUL: A Symmetric Boundary Element Formulation for Time-Domain Analysis of Acoustic Problems. Euro Noise 1998 Designing for Silence, München, 05. Oktober 1998 A. KISTNER: Enhanced Fuzzy Models for Nonlinear Process Controll. 8th Japanese-German Seminar on Nonlinear Problems in Dynamical SystemsTheory and Application, St. Catherine’s College Kobe Institute, Kobe, Japan,

06. Oktober 1998 M. WAGNER: Hybride Randelementmethode für akustische Abstrahlprobleme.

Statusseminar SFB 404, Bad Schussenried, 09. Oktober 1999 U. STÖBENER, L. GAUL: Active Control of Plate Vibration by Discrete PVDF Actuator and Sensor Segments. Ninth International Conference on Adaptive Structures and Technologies, Boston Massachusetts, 15. Oktober 1998 L. GAUL, R. NITSCHE: Semi Active Damping of Adaptive Structures. First ARO Workshop on Novel Structural Damping, Virginia Polytechnic Institute and State University Blacksburg, 21. Oktober 1998 H. BEYER: On the r-mode spectrum of relativistic stars. Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik, Potsdam, 27. Oktober 1998 M. KÖGL: Berechnung anisotroper elastischer und piezoelektrischer Kontinua mit der Randelementmethode. Kolloquium des GKKS, Söllerhaus, 27. Oktober H. BEYER: On the completeness of the quasinormal modes of the Pöschl-Teller potential. Institut für Mathematik, Arbeitsgruppe ‘Partielle Differentialgleichungen und Komplexe Analysis’ der Universität Potsdam, 30. Oktober L. GAUL: Systemdynamik vom Biegebalken bis zu Smart Structures.

Hauptvortrag Bosch Akustik Colloquium 1998, Gerlingen-Schillerhöhe, 10.

Dezember 1998 L. GAUL: A symmetric boundary element formulation for time-domain analysis. PACAM VI, 8th DINAME, Rio de Janeiro, 05. Januar 1999 M. WAGNER: Hybrid boundary element method in acoustics. PACAM VI, 8th DINAME, Rio de Janeiro, 05. Januar 1999 L. GAUL: On a robust, object-oriented code for the implementation of conventional and hybrid boundary element methods. PACAM VI, 8th DINAME, Rio de Janeiro, 05. Januar 1999 K. WILLNER, M. HANSS: Finite element problems with uncertain parameters.

PACAM VI, 8th DINAME, Rio de Janeiro, 06. Januar 1999 L. GAUL: Technology Transfer between Industry and University in Germany.

Pontificia Universidade Catolica - PUC Rio de Janeiro, 11. Januar 1999 A. KISTNER: Künstliche Neuronale Netze - Grundlagen, Strukturen, Anwendungen. Kolloquium Selbstanpassende Systeme, Institut für leichte Flächentragwerke, Universität Stuttgart, 28. Januar 1999 L. GAUL: Fluid-Structure-Interaction with the Boundary Element Method.



Pages:   || 2 | 3 |


Similar works:

«Förderschwerpunkt Biotechnologie: ChemBioTech (SP1): “Mikrodosiertechnik zur parallelen Optimierung der biotechnischen Herstellung von Bernsteinsäure“ (AZ 13180) Projektbeginn: 01.08.2006 Laufzeit: 28 Monate + 6 Monate kostenneutrale Verlängerung Abschlußbericht August 2009 Projektpartner: Lehrstuhl für Bioverfahrenstechnik, Technische Universität München: M.Sc. Gabi Gebhardt, Prof. Dr.-Ing. Dirk Weuster-Botz (Koordinator) OrganoBalance GmbH: Dipl.-Ing. Andreas Raab, Prof. Dr....»

«Mehrphasensysteme in der Geotechnik Experiment und Simulation Habilitationsschrift vorgelegt am 05.02.2013 der Fakultät Bauingenieurwesen der Bauhaus-Universität Weimar von Dr.-Ing. Frank Wuttke geb. am 22.04.1971 in Erfurt/Thüringen Gutachter: 1. Prof.Dr.-Ing.habil. Carsten Könke / Bauhaus-Universität Weimar 2. Prof.Dr.-Ing.habil. Stavros Savidis / Technische Universität Berlin Erteilung der Habilitation am 12.02.2014 Vorwort des Verfassers Die vorliegende Arbeit entstand während meiner...»

«Diplomarbeit Das Unterrichtsfach Informatik im Kontext informatischer Bildung Stefan Posch-Gruber ————————————– Institut für Softwaretechnologie Technische Universität Graz Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. techn. Wolfgang Slany Graz, im Mai 2006 Meinen Eltern Marianne und Stefan Gruber gewidmet „Es ist schlimm genug“, rief Eduard, „dass man jetzt nichts mehr für sein ganzes Leben lernen kann. Unsre Vorfahren hielten sich an den Unterricht, den sie in ihrer...»

«2015 ISSF RULE INTERPRETATIONS 2015 ISSF Regeln Auslegung The 2013-2016 ISSF Rules have now been in effect for two years. One edition of “Rule Interpretations” for the current ISSF Rules was issued in February 2013. In January 2015, the ISSF Technical Committee approved some additional recommendations and rule interpretations. These new 2015 interpretations are provided in this document to give further guidance regarding the interpretation and application of ISSF Rules during 2015 and 2016...»

«Amorphe Siliziumoxidschichten zur Oberflächenpassivierung und Kontaktierung von Heterostruktur-Solarzellen aus amorphem und kristallinem Silizium Von der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen zur Erlangung des akademischen Grades eines Doktors der Ingenieurwissenschaften genehmigte Dissertation vorgelegt von Diplomingenieur Florian Einsele aus Nürtingen Berichter: Universitätsprofessor Dr. rer. nat. habil. Uwe Rau...»

«Technische Universität Dresden Ätzen von Titannitrid mit Halogenverbindungen Kammerreinigung mit externer Plasmaquelle Ronald Hellriegel von der Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik der Technischen Universität Dresden zur Erlangung des akademischen Grades eines Doktoringenieurs (Dr.-Ing.) genehmigte Dissertation Vorsitzender: Prof. Dr.-Ing. habil. G. Gerlach Gutachter: Prof. Dr. rer. nat. J.W. Bartha Prof. Dr. rer. nat. E. Schultheiss Tag der Einreichung: 05. Jan. 2009 Dr. rer....»

«Methodik des evolutionären Architekturentwurfs Andreas Rausch Institut für Informatik der Technischen Universität München Methodik des evolutionären Architekturentwurfs Andreas Rausch Vollständiger Abdruck der von der Fakultät für Informatik der Technischen Universität München zur Erlangung des akademischen Grades eines Doktors der Naturwissenschaften (Dr. rer. nat.) genehmigten Dissertation. Vorsitzender: Univ.-Prof. Rudolf Bayer, Ph.D Prüfer der Dissertation: 1. Univ.-Prof. Dr....»

«The evolution of neuronal progenitor cell division in mammals: The role of the abnormal spindle-like microcephaly associated (Aspm) protein and epithelial cell polarity Dissertation for the attainment of the academic degree of Doctor rerum naturalium Given by the Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften of the Technische Universität Dresden Jennifer Fish Born on the 7th of May, 1972 in Mansfield, Ohio (USA) Table of contents Table of contents Summary I Introduction I Brain Size and...»

«Dissertation zur Erlangung des Doktorgrades der Fakultät für Chemie und Pharmazie der Ludwig-Maximilians-Universität München Mechanisms of De Novo Multi-domain Protein Folding in Bacteria and Eukaryotes Hung-Chun Chang aus Kaohsiung Taiwan, R.O.C. Erklärung Diese Dissertation wurde im Sinne von § 13 Abs. 3 bzw. 4 der Promotionsordnung vom 29. Januar 1998 von Herrn Professor Dr. F. Ulrich Hartl betreut. Ehrenwörtliche Versicherung Diese Dissertation wurde selbständig, ohne unerlaubte...»

«Laufband Pacemaker X20 Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren. Bitte lesen Sie die folgenden Anschlussund Anwendungshinweise sorgfältig durch und befolgen Sie diese um möglichen technischen Schäden vorzubeugen. Inhalt Sicherheitshinweise...................................................... 2 Geräteübersicht............................................»





 
<<  HOME   |    CONTACTS
2016 www.book.dislib.info - Free e-library - Books, dissertations, abstract

Materials of this site are available for review, all rights belong to their respective owners.
If you do not agree with the fact that your material is placed on this site, please, email us, we will within 1-2 business days delete him.