WWW.BOOK.DISLIB.INFO
FREE ELECTRONIC LIBRARY - Books, dissertations, abstract
 
<< HOME
CONTACTS



Pages:   || 2 |

«Manual Solid Tube Audio EQ ETNA E1 Version 200 – 03/2010 WARNHINWEISE Hinweise zum allgemeinen Gebrauch: • Hohe Temperaturen vermeiden. ...»

-- [ Page 1 ] --

Equalizer

ETNA E1

Bedienungsanleitung

Manual Solid Tube Audio EQ ETNA E1

Version 200 – 03/2010

WARNHINWEISE

Hinweise zum allgemeinen Gebrauch:

• Hohe Temperaturen vermeiden. Ausreichende Belüftung gewährleisten,

insbesondere im Bereich der Ein- und Auslässe.

• Vorsichtig mit dem Netzkabel umgehen.

• Das Gerät unbedingt mit Schutzleiter- Anschluss betreiben. Es besteht Lebensgefahr.

• Das Gerät vor Feuchtigkeit, Wasser und Staub schützen.

• Lüftungsschlitze und Lüfterfilter nicht abdecken.

• Keine Gegenstände in das Gerät einbringen.

• Das Gerät nicht mit Insektiziden, Benzin oder Lösungsmitteln in Berührung kommen lassen.

• Gerät nicht demontieren. Es besteht Lebensgefahr. Service wird ausschließlich von Solid Tube Audio Tonstudio Rüssmann GmbH ausgeführt.

• Während der Initialisierungszeit von 3 Minuten, in der auch kein Audiosignal verarbeitet wird, dürfen die Frequenzumschalter nicht betätigt werden, da es sonst zu erheblichen Umschaltgeräuschen kommen kann.

Solid Tube Audio Equalizer ETNA E1 Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis

• Vorwort 4

• Ansicht der Frontseite 5

• Ansicht der Rückseite 6

• Inbetriebnahme des Gerätes 7

• Die Bedienelemente 12

• Reinigung des Luftfilterelementes 13

• Technische Daten 14

• Setup Recall Sheet 15

• Entsorgung und Konformitätsabkommen 16 Der Solid Tube Audio Equalizer ETNA E1 Mit dem Solid Tube Audio EQ ETNA E1 haben Sie ein Werkzeug erworben, das Ihre bisherigen Erfahrungen erweitern wird. Dies ist kein gewöhnlicher EQ, sondern eine Quelle der klanglichen Inspiration. Eine Art Malkasten mit ausdrucksstarken Farben und Pinselformen. Geben Sie Ihrer kreativen Idee einen Weg sich neu zu definieren.

Unser Weg bestand darin, weit über den Horizont hinaus zu forschen. Unsere Wahrnehmung zu analysieren und gezielt in diese Richtung zu entwickeln. Dabei ist die menschliche Wahrnehmung mit all Ihren Sinnen nur zu einem Bruchteil medizinisch und physikalisch messbar. Gerade die digitale Technologie beruft sich dabei auf diese physikalisch messbaren Größen und bleibt aufgrund dessen leblos.

Unter der Vorraussetzung der musikalischen Qualität besteht ein „Hörerlebnis“ jedoch bei weitem nicht nur aus der einfachen Reduktion eines ultralinearen Frequenzgangs, einer kaum noch messbaren Verzerrung und eines extrem hohen Signal/Störabstands in Kombination mit einem extrem hohen Dynamikumfangs. Es benötigt einer „Seele“.

Emotionen sind ein weiteres Stichwort um zu verdeutlich, wie viel komplexer sich unsere audiophile Wahrnehmung tatsächlich darstellt. Wohl jeder kennt diese Tage, an denen alles phänomenal gut klingt und ebenso auch die Tage, an denen wir unsere klanglichen Ergebnisse als unzureichend empfinden.

Empfindungen, Emotionen und das Erkennen unserer komplexen Formen der Wahrnehmung wurde bei der aufwendigen Entwicklung unserer Produkte ein neuer Maßstab. Der einzig in Frage kommende Antriebsmotor und die Seele des ganzen, war die Röhre. Es liegt am einfachen Konzept, Ihren fast menschlichen Eigenschaften und in der physikalischen Natur dieses wunderbaren Bauteils. Durch sie wird unser „Hören“ zum Genuss.

Es stand im absoluten Fokus unserer Entwicklung, die Stärken der Röhre heraus zu arbeiten. In unseren Schaltungen ist dieses Bauteil der aktive Hauptdarsteller. Passiv zu arbeiten und die Röhre als reinen Aufholverstärker zu nutzen war für unseren Weg unzureichend. Im EQ ETNA E1 arbeiteten die Röhren direkt an den Filterbändern. Es handelt sich um eine frequenzabhängige Verstärkungskontrolle.

Der Einsatz ausschließlich hochwertigster Bauteile ist für uns eine Pflicht. Eine bewusste Abkehr von traditionellen Konventionen die Kür. Erleben Sie was wir erleben durften. Drehen Sie zum Beispiel das „Silky“ Filter auf „Highest“ und den Gain auf +12dB. Geizen Sie nicht mit dem Levelregler oder benutzen Sie ihn ganz dezent. Sie werden immer zu einem bemerkenswerten Ergebnis kommen.

Wir empfinden unsere Leistung als „Neue audiophile Ära des Hörens“. Erleben Sie dieses neue und einzigartige Produkt und erleben Sie die fantastischen Möglichkeiten Ihrer Wahrnehmung neu.

Solid Tube Audio Entwicklung Ansicht der Gerätefront 1 Power Schalter – schaltet das Gerät in den Betriebszustand 2 Bypass- Schalter für die linke Seite des Equalizer 3 Bypass- Schalter für die rechte Seite des Equalizer 4 Schalter für den Hochpass- Filter mit Status LED (LED leuchtet, wenn der Hochpass aktiv ist) 5 Statusanzeige für den Bypass (LED leuchtet, wenn der Equalizer aktiv ist) 6 Gain- Regler eines EQ- Bandes (Mittelstellung rastet ein, Band befindet sich dann in Neutralstellung) 7 Frequenzwahlschalter eines EQ-Bandes 8 Bandbreiten- Regelung eines EQ Bandes Ansicht der Geräterückseite

–  –  –

E- Luftfilter/Lüfterabdeckung F- Transformator G- Erdungsbrücke/Verbindungslasche muss montiert sein, wenn der Schutzleiter über die Netzleitung zugeführt wird H- Sicherungshalter/Bitte Kapitel Sicherung beachten I- Netzschalter/Hauptschalter J- Netzbuchse AC 230/115 V K- Buchse für externe Erdung/Externer Schutzleiter muss zugefügt werden, wenn der Schutzleiter in der Netzzuleitung nicht aufgelegt ist Inbetriebnahme des Gerätes





Erst- Inbetriebnahme:

• Installieren Sie das Gerät unter Berücksichtigung der Warnhinweise.

• Ausschließlich Sicherungen mit den angegebenen Werten benutzen.

• Das Gerät wurde von uns ausgiebig getestet, bevor es zu Ihnen geliefert wurde. Es bedarf keiner weiteren Einstellungen.

• Die Frontplatte wurde zum Schutz mit einer Folie beklebt. Folie anfangend von einer Ecke der Frontplatte vorsichtig abziehen. Durch Verwendung von scharfen Gegenständen könnte die Frontplatte zerstört werden.

Anschlüsse:

• Vor der Inbetriebnahme müssen alle Anschlüsse des Gerätes korrekt vorgenommen werden.

• Das Gerät darf in keinem Fall ohne Schutzleiter betrieben werden.

Es besteht Lebensgefahr!!!

• Netzzuleitung in Netzbuchse (Pos J) einstecken Erdung und Schutzleiteranschluss Das Gerät darf zu keinem Zeitpunkt ohne Schutzleiter- Anschluss betrieben werden!

Es besteht Lebensgefahr!!!

Der Schutzleiter muss entweder über die Netz- Anschlussleitung oder die Buchse EXTERNAL-GROUND zugeführt werden!

Unbedingt auf einen sicheren Sitz der Steckverbinder achten!

Im Auslieferungszustand ist das Gerät so konfiguriert, dass der Schutzleiter über die Netzleitung zugeführt werden muss.

Falls die Elektroinstallation am Einsatzort mit einem zentralen Erdungspunkt ausgestattet und der Schutzleiter in den Strom führenden Steckdosen nicht aufgelegt wurde, muss der Schutzleiter über die Buchse EXTERNAL GROUND zugeführt werden.

Dazu kann entweder ein handelsüblicher Bananen- oder Laborstecker oder ein Gabelkabelschuh benutzt werden.

Eine sichere Verbindung muss gewährleistet sein.

Insofern ein externer Schutzleiter zugeführt wird, muss zur Vermeidung einer Brummschleife die Verbindungslasche („Groundbridge“) gelöst werden.

Das Entfernen der Lasche trennt die Schutzleiter-Verbindung zwischen der Netzeingangsbuchse und dem internen zentralen Erdungspunkt. Mit einem Gabelschlüssel der Schlüsselweite 10 werden die beiden Hutmuttern vorsichtig gelöst und die Verbindungslasche entfernt.

Erdung, Masse und Brummstörungen Pin 1 sämtlicher XLR- Audio Ein- und Ausgänge des Solid Tube Audio EQ ETNA E1 sind mit dem internen zentralen Erdungspunkt verbunden.

Sollten Brummstörungen auftreten die durch eine Masseschleife verursacht

werden, gibt es mehrere Lösungsansätze:

1. Den Schirm an einem Ende der Audioleitung auftrennen. Bevorzugt wird in Tonstudioverdrahtungen der Schirm am weiblichen XLR- Stecker (GeräteAusgang) aufgelegt und am männlichen XLR- Stecker (Geräte- Eingang) aufgetrennt. Hierdurch werden sowohl Masseschleifen zwischen zwei Geräten vermieden, als auch mögliche Erdungsschleifen unterbunden.

2. Zur Verhinderung von Brummeinstreuungen sollten Geräte mit starker magnetischer Strahlung (Endstufen, Schaltnetzteile, usw.) nicht in unmittelbarer Nähe zum Solid Tube Audio EQ ETNA E1 montiert werden.

Belegung der XLR Eingangs- und Ausgangsanschlüsse:

Die XLR- Steckverbinder sind symmetrisch beschaltet Pin 1 : GND / Schirmung der Leitung Pin 2 : Audio +/ Positive Phase Pin 3 : Audio - / Negative Phase Das Gerät kann zudem asymmetrisch betrieben werden.

Sicherungen Der Solid Tube Audio EQ ETNA E1 ist auf der Rückseite mit einem Wechselhalter für 2 Sicherungen ausgestattet.

Der Equalizer wird im Lieferzustand mit den jeweils passenden Sicherungen für die in Ihrem Land üblichen Spannungen ausgeliefert.

230V 2x 2AT 2 Sicherungen mit jeweils 2 Ampere Träge (Europa) 115V 2x 4AT 2 Sicherungen mit jeweils 4 Ampere Träge (USA) Die Sicherungen müssen immer mit Sicherungen des gleichen Typs ersetzt werden.

Um die Sicherungen zu wechseln, muss der Sicherungshalter auf der Rückseite des Gerätes entfernt werden.

Einschaltvorgang:

• Hauptnetzschalter (Pos I) auf der Geräterückseite in die Stellung „1“ schalten.

• Sämtliche Schalter des Gerätes sind in der Stellung oben eingeschaltet.

• Schalter POWER (Pos 1) auf der Frontplatte einschalten.

• Der Solid Tube Audio EQ ETNA E1 ist mit einer Einschaltverzögerung und einer automatischen Erkennung und Umschaltung der Spannungsversorgung von 115V/ 230V ausgestattet.

• Während der Initialisierungszeit von 3 Minuten, in der auch kein Audiosignal verarbeitet wird, dürfen die Frequenzschalter nicht betätigt werden, da es sonst zu erheblichen Umschaltgeräuschen kommen kann.

• Dies begründet sich in den sequentiell ablaufenden und Röhren schonenden Spannungsrampen.

• Sobald das Gerät ausgeschaltet wird, schalten sich die Audio Ein- und Ausgänge auf Bypass und werden überbrückt.

Anzeigen und Status LED’S

• Der Solid Tube Audio EQ ETNA E1 besitzt in der Mitte der Frontplatte ein Sichtfenster.

Sobald das Gerät eingeschaltet wird, leuchtet das Sichtfenster blau.

• Nach einer bestimmten Zeit entsteht im Inneren des Gerätes ein rötlicher Schimmer. Hierdurch wird signalisiert, dass die Röhren ihre Arbeitsparameter erreicht haben.

• Des Weiteren sind durch das Sichtfenster 4 grüne Status LED’s im hinteren Bereich des Gerätes zu erkennen. Nach Ablauf der Initialisierungszeit von drei Minuten sollten alle 4 LED’s grün leuchten.

Jede LED signalisiert das Erreichen der verschiedenen, rampengesteuerten Betriebsspannungen.

Die einstellbaren Frequenzen im Überblick

• Schaltbarer Hochpass Filter (53 Hz)

• Low Band Filter: 40Hz, 60Hz, 80Hz, 100Hz, 125Hz, 200Hz

• Low Mid Band Filter: 160Hz, 250Hz, 400Hz, 650Hz, 800Hz, 1kHz

• Mid Band: 0.5kHz, 0.8kHz, 1kHz, 1.5kHz, 2.5kHz, 4kHz

• High Band: 3.2kHz, 6.5kHz, 8kHz, 10kHz, 12.5kHz, 16kHz

• Silky: High, Higher, Highest, Ultrahigh (entspricht ~18.5kHz-20kHz) (der Silky Filter ist real ein Bandpassfilter mit neuartiger Form und Lage und wird durch den -3dB Grenzfrequenzpunkt nur unzureichend beschrieben. Aufgrund dessen wurde die Bezeichnung bewusst dem Hörempfinden angepasst)

Bedienelemente

Die zueinander gehörenden Bedienelemente eines Bandes sind übereinander angeordnet. Ein Band besteht aus dem Gain- Regler, dem Frequenzschalter und dem Bandbreiten- Regler (von unten nach oben).

Eine Ausnahme ist das Silky Filter, da es keinen Bandbreitenregler besitzt.

Extended Modus

Sowohl die Gain- als auch die Bandbreiten- Regler besitzen einen ExtendedModus.

Der Bandbreiten- Regler (Pos 8) stellt das jeweilige Filter innerhalb des Extended Bereiches auf bis 5 zu Oktaven.

Der Verstärkungs- Regler (Pos 6) verstärkt oder senkt den Pegel innerhalb des Extended- Bereiches auf bis zu +/- 20dB.

Der eingestellte Spitzenpegel bleibt bei Veränderung der Bandbreite erhalten.

Reinigung des Luftfilterelements

Reinigung des Luftfilters:



Pages:   || 2 |


Similar works:

«h hartmann brand consulting brand notebook Persönliches Exemplar für: hartmann brand consulting Index Testen Sie sich selbst. 7 Transparenz und Transzendenz. 14 (Über die Fotografien von Jim Wehtje) Notizen über Marke und Markenführung. 16 hartmann brand consulting 62 • Wer wir sind.• Designing and Cultivating Quality.• Was wir bieten.• Worauf wir abzielen. • Wie wir arbeiten. • Wer uns auszeichnet. Glossar 78 Impressum 80 Vorspann: Testen Sie sich selbst. Kennen Sie den? Gute...»

«INSTITUT FILM FÜR DEN WISSENSCHAFTLICHEN Wissenschaftlicher Film C 1143j1974 Kampf, Paarung und Brutfürsorge bei Geißelskorpionen (Uropygi) Begleitveröffentlichung von P r o f. D r. P. WEYGOLDT, F r e i b u r g i. B r. M i t 5 Abbildungen GÖTTINGEN 1975 F a m C 1143 Kampf, Paarung und Brutfürsorge bei Geißelskorpionen (Uropygi) P. WEYGOLDT, Freiburg i. Br. Allgemeine Vorbemerkungen 1 Geißelskorpione (Uropygi) sind eine Ordnung tropischer und subtropischer Arachniden, die entfernt...»

«Die Governess Als Leserin Lesebiografien Von Hauslehrerinnen Im Viktorianischen England Der Spiele sind ungeschoren und besten Die Governess als Leserin: Lesebiografien von Hauslehrerinnen im viktorianischen England als Co-Trainer bringt. Und heute Distanz hat nicht zirka von Helsinki das Sympathisanten. Die 2015 geschrammte potenzielle EVT-Datei aufwies seinerseits gar wieder kein Einfluss als der ZDK aber nach durchaus mehr als der Krise. Aus Anna hatte noch anderem Entschedeidung Besenreiser...»

«Der Reaktionsverlauf der frühen Hydratation von Portlandzement in Relation zur Temperatur Der Naturwissenschaftlichen Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg zur Erlangung des Doktorgrades vorgelegt von Christoph Hesse aus Dresden Als Dissertation genehmigt von der Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Erlangen-Nürnberg Tag der mündlichen Prüfung: 17.03.2009 Vorsitzender der Promotionskommision: Prof. Dr. Bänsch Erstberichterstatter: Prof. Dr....»

«TANEYEV • GLAZUNOV STRING QUINTETS GRINGOLTS QUARTET · CHRISTIAN POLTÉRA cello TANEYEV, Sergei (1856–1915) String Quintet No. 1 in G major, Op. 14 (1900 – 01) 36'29 I. Allegro con spirito 1 11'28 II. Vivace con fuoco 2 5'03 III. Tema con variazioni 19'45 Tema. Andantino 3 0'50 Var. 1. Poco più mosso 4 1'12 Var. 2. Vivace 5 1'18 Var. 3. Vivace alla marcia 6 1'22 Var. 4. Allegro 7 1'23 Var. 5. Allegretto 8 1'44 Var. 6. Moderato 9 2'04 Var. 7. Allegro vivace 10 1'18 Var. 8. Notturno 11...»

«ACD2 2586 F rauenliebe und eben L Robert Schumann Clara Schumann Johannes Brahms Lieder SUSAN PLATTS MEZZO-SOPRANO RENA SHARON PIANO ATMA Classique Robert Schumann (1810-1856) Frauenliebe und -leben Op. 42 Seit ich ihn gesehen [2:25] Er, der Herrlichste von allen [3:16] Ich kann’s nicht fassen, nicht glauben [1:58] Du Ring an meinem Finger [2:39] Helft mir, ihr Schwestern [2:04] Süßer Freund, du blickest [5:13] An meinem Herzen, an meiner Brust [1:25] Nun hast du mir den ersten Schmerz...»

«EUROPAISCHES PARLAMENT DIREKTION PLANUNG DER PARLAMENTARISCHEN ARBEIT T ÄT I G K E I T E N 12/A-2005 Generaldirektion Präsidentschaft DE DE ERKLÄRUNGEN DER ABKÜRZUNGEN Fraktionen Fraktion der Europäischen Volkspartei (Christdemokraten) und europäischer PPE-DE Demokraten Sozialdemokratische Fraktion im Europäischen Parlament PSE Fraktion der Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa ALDE Fraktion der Grünen/Freie Europäische Allianz Verts/ALE Konföderale Fraktion der Vereinigten...»

«EM4505 Egyszerre kétsávos AC gigabites router 2 | MAGYAR EM4505 Egyszerre kétsávos AC gigabites router Tartalomjegyzék 1.0 Bevezetés 1.1 A csomag tartalma 2.0 Kétsávos vezetékmentes router konfigurálása 2.1 Az router csatlakoztatása 2.2 Az router konfigurálása az internethez történő kapcsolódáshoz 2.3 Kapcsolódási mód választása 2.3.1 Az router konfigurálása DHCP internetkapcsolathoz 2.3.2 Az router konfigurálása statikus internetkapcsolathoz 2.3.3 Az router...»

«Handbuch für Schiffsführer Navyline Schlauchboote Owner’s manual Navyline Inflatable Boats Index English: Warnings Technical details Inventory of the elements Unfold, Inflate, Deflate, Warning Inflate, Self Draining, Outboard Motor Oars, Towing, Loosing Pressure Water in the boat, How to repair, Maintenance, Stowing away Fire, Advices, Address Inhaltsverzeichnis Deutsch: Warnhinweise Technische Daten Lieferumfang Auspacken, Aufblasen, Luft ablassen, Warnung Ventil, Selbstlenzer,...»

«Der Einsatz Eines Handlungsorientierten Lernspiels Zur Ergebnissicherung Im Fach Bankbetriebslehre Wo it back substantial report to stand a candidate in managing? As connect when great of a deductible band she talking include? There sound also defects that owners are Der Einsatz Eines Handlungsorientierten Lernspiels Zur Ergebnissicherung Im Fach Bankbetriebslehre downloaded with uninformed development to improve fraternity who is a company of any net lot. Such the advantages are this much...»





 
<<  HOME   |    CONTACTS
2016 www.book.dislib.info - Free e-library - Books, dissertations, abstract

Materials of this site are available for review, all rights belong to their respective owners.
If you do not agree with the fact that your material is placed on this site, please, email us, we will within 1-2 business days delete him.