WWW.BOOK.DISLIB.INFO
FREE ELECTRONIC LIBRARY - Books, dissertations, abstract
 
<< HOME
CONTACTS



Pages:   || 2 |

«1.0 Einleitung 1.1 Lieferumfang 1.2 Geräteübersicht 2.0 Wo stelle ich den kabellosen WPS-Repeater EM4591 auf? 3.0 Kabellosen Repeater mittels ...»

-- [ Page 1 ] --

EM4591

WLAN-Universalrepeater mit WPS

2 | DEUTSCH

EM4591 – WLAN-Universalrepeater mit WPS

Inhalt

1.0 Einleitung

1.1 Lieferumfang

1.2 Geräteübersicht

2.0 Wo stelle ich den kabellosen WPS-Repeater EM4591 auf?

3.0 Kabellosen Repeater mittels WPS-Taste konfigurieren

4.0 Einen kabellosen WLAN-Adapter mit dem EM4591 verbinden

5.0 EM4591 manuell konfigurieren

5.1Manuelle Konfiguration (PC)

5.2 Manuelle Konfiguration (Tablet/Smartphone)

6.0 Änderung des Drahtlosnetzwerknamens (die SSID) des Repeaters

7.0 Häufig gestellte Fragen und weitere wichtige Informationen

8.0 Kundendienst und Unterstützung

9.0 Warnhinweise und zu beachtende Punkte

10.0 Garantiebedingungen

1.0 Einleitung Wir gratulieren Ihnen zum Kauf dieses hochwertigen Eminent-Produktes! Dieses Produkt wurde durch Eminents technische Experten eingehend geprüft. Sollte es dennoch einmal zu Problemen mit diesem Produkt kommen, genießen Sie eine fünfjährige Eminent-Garantie. Bitte bewahren Sie diese Anleitung und Ihren Kaufbeleg an einem sicheren Ort auf.

Registrieren Sie Ihr Produkt nun bei www.eminent-online.com und genießen Sie Aktualisierungen Ihres Produktes!

1.1 Lieferumfang

Die folgenden Artikel sollten im Lieferumfang enthalten sein:

• EM4591 – Universal-Wî-Fi-Repeater mit WPS

• Schnellinstallationsanleitung

• Ethernet-Kabel 3 | DEUTSCH

1.2 Geräteübersicht Vorderseite

KENNZEICHNUNG STATUS BESCHREIBUNG

LED-Signalstärke 3 BALKEN Verbunden 90% und höher (ausgezeichnet) 2 BALKEN Verbunden 55-89% (empfohlen) 1 BALKEN Verbunden 10-54% (schwach) Obere Abdeckung

KENNZEIC BESCHREIBUNG

HNUNG WPS-Taste Verbindet den EM4591 mit einem WPS-fähigen Gerät (5 Sek.

zur Verbindung mit Router/AP

–  –  –

Unterseite

KENNZEIC BESCHREIBUNG

HNUNG Leuchtet die Signalanzeige orange, warten Sie bitte, bis sie

ZURÜCKSET

grün leuchtet. Halten Sie die Rücksetztaste 5-7 Sekunden ZEN lang gedrückt, um das Gerät auf seine werkseitigen Standardeinstellungen zurückzusetzen, und warten Sie ca. 1 Minute, bis es sich wieder ganz hochgefahren hat (Signalanzeige blinkt jetzt grün).

Ethernet- Verbindung zu Computern / Ethernet-Geräten Anschluss

2.0 Wo stelle ich den kabellosen WPSRepeater EM4591 auf?

Der beste Standort für den EM4591 befindet sich etwa auf halbem Wege zwischen Ihrem WLAN-Router und Ihrem/Ihren WLAN-Computer(n), der/die den schlechtesten WLAN-Empfang hat/haben. Dadurch wird eine möglichst gute Signalstärke erzielt.

Beachten Sie das nachstehende Bild als Beispiel:

–  –  –

Hinweis: Der EM4591 muss vor der Aufstellung am gewünschten Ort eingerichtet werden. Die Einrichtung des kabellosen Repeaters EM4591 funktioniert am besten, wenn sich der EM4591 in der Nähe Ihres WLAN-Routers befindet. Nach Einrichtung des EM4591 können Sie den EM4591 an einer Stelle aufstellen, die mit Hilfe der Signalanzeige-LEDs und des zuvor beschriebenen, empfohlenen Setups festgelegt wurde.

3.0 Kabellosen Repeater mittels WPS-Taste konfigurieren

1. Bitte prüfen Sie, ob Ihr WLAN-Router über eine WPS-Taste verfügt. Prüfen Sie auch, ob Ihr WLAN-Router über eine sachgemäß konfigurierte Internetverbindung verfügt.

2. Schließen Sie den EM4591 an eine Steckdose an.

3. Warten Sie, bis die LED grün wird (blinkt).

4. Halten Sie die WPS-Taste an Ihrem WLAN-Router ca. 3 Sekunden* gedrückt.

5. Halten Sie nun die WPS-Taste am kabellosen Repeater EM4591 ca. 5 Sekunden gedrückt. Die Position der WPS-Taste entnehmen Sie bitte der nachstehenden

Abbildung:

6 | DEUTSCH

6. Die Verbindung zwischen Ihrem WLAN-Router und dem kabellosen Repeater EM4591 wird automatisch hergestellt. (Dies dauert ca. 1 Minute, einschließlich dem Neustart). Die Signalanzeige hört auf zu blinken und zeigt die Signalstärke an.

*Die exakte Betätigungsdauer der WPS-Taste entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung des WLAN-Routers. Sie kann je nach Marke oder Modell variieren.

Hinweis: Falls die WPS-Taste verwendet wird, sind SSID und Netzwerkschlüssel mit den Einstellungen an Ihrem WLAN-Router identisch. Einige WPS-Router ändern ihre ursprüngliche SSID beim Einsatz von WPS. In diese Installationsanleitung lautet die SSID des WLAN-Routers „Eminent“.

4.0 Einen kabellosen WLAN-Adapter mit dem EM4591 verbinden

1. Halten Sie die WPS-Taste am EM4591 ca. 2 bis 3 Sekunden gedrückt.

2. Drücken Sie nun die WPS-Taste an Ihrem WLAN-Adapter.

3. Bei richtiger Ausführung wird eine Verbindung zwischen kabellosem WPS-Adapter und EM4591 hergestellt. Je nach Windows-Version sollte ein Verbindungssymbol in der Taskleiste erscheinen.

–  –  –

5.0 EM4591 manuell konfigurieren Es ist möglich, den Repeater manuell zu konfigurieren, anstatt die WPS-Taste zu verwenden.





5.1Manuelle Konfiguration (PC)

1. Schließen Sie den EM4591 an eine Steckdose an.

2. Warten Sie, bis die Signalanzeige grün blinkt.

3. Stellen Sie über die Wi-Fi-SSID eine Verbindung mit dem EM4591 her:

Eminent_Repeater, oder stellen Sie mit dem Ethernet-Kabel eine Direktverbindung zum EM4591 her.

4. Starten Sie den Internetbrowser auf Ihrem Computer.

5. Sie werden zur Benutzeroberfläche des Repeaters EM4591 umgeleitet. (Sollte dies jedoch nicht passieren, geben Sie http://10.0.10.254 in Ihrem Internetbrowser ein und drücken Sie die Eingabetaste.

6. Bei erstmaliger Konfiguration des Geräts erscheint ein Einblendfenster, in dem alle verfügbaren Wî-Fi-Netzwerke aufgelistet sind (siehe nachstehende Abbildung). Andernfalls fahren Sie mit Schritt 9 fort.

7. Klicken Sie auf neben dem Drahtlosnetzwerk, mit dem Sie sich verbinden möchten.

8 | DEUTSCH

8. Im nächsten Schritt müssen Sie die WPA-Passphrase des Wi-Fi-Netzwerks eingeben, mit dem Sie sich verbinden möchten, und klicken Sie auf „Übernehmen“. Nach Übernahme der Einstellungen startet der EM4591 neu und verbindet sich mit Ihrem Drahtlos-Router.

9. In den folgenden Schritten wird die Konfiguration des EM4591 erklärt, sofern das Gerät den Assistenten nicht automatisch startet.

–  –  –

11. Der erste Schritt des Assistenten erscheint, wo Sie durch Klicken auf, siehe folgende Abbildung, das Drahtlosnetzwerk wählen müssen, mit dem Sie sich

verbinden möchten:

–  –  –

13. Klicken Sie auf „Übernehmen“, um die Konfiguration zu speichern und zu übernehmen.

14. Nach Übernahme der Einstellungen startet der EM4591 neu und verbindet sich mit Ihrem Drahtlos-Router.

Hinweis: Der EM4591 besitzt jetzt dieselbe SSID (nicht mehr „Eminent_Repeater“) wie das Drahtlosnetzwerk, mit dem Sie im vorherigen Schritt eine Verbindung hergestellt haben. Zur Gewährleistung, dass Sie mit dem Repeater und nicht mit dem Modem/Router verbunden sind, stellen Sie Ihr Gerät in der Nähe des Repeaters (ca. 1

m) auf. Schalten Sie Ihr Wi-Fi aus und wieder ein. Das Gerät verbindet sich jetzt mit dem Repeater. Sind Sie direkt mit dem Repeater verbunden, haben Sie nur Zugriff auf die „Benutzeroberfläche“ des EM4591.

–  –  –

16. Sie können jetzt Ihre drahtlosen Netzwerkadapter mit dem EM4591 verbinden, wie im Kapitel „Anschluss eines drahtlosen WPS-Adapters an den EM4591“ beschrieben ist, oder indem Sie sich mit der Wi-Fi-Verbindung verbinden und den drahtlosen Verschlüsselungschlüssel des Drahtlosnetzwerks eingeben, mit dem Sie sich zuvor verbunden haben.

5.2 Manuelle Konfiguration (Tablet/Smartphone)

1. Schließen Sie den EM4591 an eine Steckdose an.

2. Warten Sie, bis die Signalanzeige grün blinkt.

3. Stellen Sie über die Wi-Fi-SSID eine Verbindung mit dem EM4591 her:

Eminent_Repeater.

4. Das Gerät startet den Internetbrowser automatisch und öffnet die Benutzeroberfläche des EM4591. (Sollte sie dies aus irgendeinem Grund nicht tun, öffnen Sie den Browser Ihres Geräts und geben Sie http://10.0.10.254 in der Adressleiste ein.

5. Bei erstmaliger Konfiguration des Geräts erscheint ein Einblendfenster, in dem alle verfügbaren Wî-Fi-Netzwerke aufgelistet sind (siehe nachstehende Abbildung). Andernfalls fahren Sie mit Schritt 8 fort 12 | DEUTSCH

6. Klicken Sie auf neben dem Drahtlosnetzwerk, mit dem Sie sich verbinden möchten.

13 | DEUTSCH

7. Im nächsten Schritt müssen Sie die WPA-Passphrase des Wi-Fi-Netzwerks eingeben, mit dem Sie sich verbinden möchten, und klicken Sie auf „Übernehmen“. Nach Übernahme der Einstellungen startet der EM4591 neu und verbindet sich mit Ihrem Drahtlos-Router.

8. In den folgenden Schritten wird die Konfiguration des EM4591 erklärt, sofern das Gerät den Assistenten nicht automatisch startet.

9. Klicken Sie auf „Schnellverbindung“

–  –  –

11. Im nächsten Schritt müssen Sie die WPA-Passphrase des Wi-Fi-Netzwerks eingeben, mit dem Sie sich verbinden möchten (ändern Sie nicht die anderen Einstellungen).

12. Klicken Sie auf „Übernehmen“, um die Konfiguration zu speichern und zu übernehmen.

13. Nach Übernahme der Einstellungen startet der EM4591 neu und verbindet sich mit Ihrem Drahtlos-Router.

Hinweis: Der EM4591 besitzt jetzt dieselbe SSID (nicht mehr „Eminent_Repeater“) wie das Drahtlosnetzwerk, mit dem Sie im vorherigen Schritt eine Verbindung hergestellt haben. Zur Gewährleistung, dass Sie mit dem Repeater und nicht mit dem Modem/Router verbunden sind, stellen Sie Ihr Gerät in der Nähe des Repeaters (ca. 1

m) auf. Schalten Sie Ihr Wi-Fi aus und wieder ein. Das Gerät verbindet sich jetzt mit der SSID, die dem Gerät am nächsten liegt. Sind Sie direkt mit dem Repeater verbunden, haben Sie nur Zugriff auf die „Benutzeroberfläche“ des EM4591.

–  –  –

15. Sie können jetzt Ihre drahtlosen Netzwerkadapter mit dem EM4591 verbinden, wie im Kapitel „Anschluss eines drahtlosen WPS-Adapters an den EM4591“ beschrieben ist, oder indem Sie sich mit der Wi-Fi-Verbindung verbinden und den drahtlosen Verschlüsselungschlüssel des Drahtlosnetzwerks eingeben, mit dem Sie sich zuvor verbunden haben.

6.0 Änderung des Drahtlosnetzwerknamens (die SSID) des Repeaters.

Möchten Sie einen anderen Wi-Fi-Netzwerknamen (SSID) für den Repeater EM4591 angeben, können Sie dies über die Benutzeroberfläche des EM4591 tun.

Hinweis: Achten Sie darauf, dass Sie mit dem Repeater und nicht mit Ihrem DrahtlosRouter/-Modem verbunden sind. Stellen Sie Ihr Gerät in der Nähe des Repeaters (ca.

1 m) auf. Schalten Sie Ihr Wi-Fi aus und wieder ein.

–  –  –

3. Ändern Sie die SSID auf den gewünschten Namen für das Wi-Fi-Netzwerk des Repeaters ab und klicken Sie auf „Übernehmen“.

Hinweis: Nach Übernahme der Einstellungen startet der EM4591 neu. Ihr Gerät ist jetzt nicht mehr mit der Drahtlosnetzwerk-SSID des EM4591 verbunden. Verbinden Sie Ihr Gerät wieder mit dem Drahtlosnetzwerk (SSID), das Sie in Schritt 3 eingegeben haben.

7.0 Häufig gestellte Fragen und weitere wichtige Informationen Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Ihrem Gerät finden Sie auf den Kundendienstseiten zu Ihrem Produkt. Eminent aktualisiert diese Seiten regelmäßig, damit Sie stets auf die aktuellsten Informationen zugreifen können. Besuchen Sie für weitere Informationen über Ihr Produkt www.eminent-online.com.

17 | DEUTSCH

8.0 Kundendienst und Unterstützung Diese Bedienungsanleitung wurde sorgfältig von Eminent-Experten geschrieben. Falls es dennoch zu Problemen bei der Installation oder Nutzung Ihres Gerätes kommen

sollte, füllen Sie bitte das Kundendienstformular auf unserer Website aus:

www.eminent-online.com/support.



Pages:   || 2 |


Similar works:

«Aus dem Institut für Tierzucht und Vererbungsforschung der Tierärztlichen Hochschule Hannover Analyse der Populationsstruktur und populationsgenetische Untersuchung zur Vererbung der dilatativen Kardiomyopathie beim Irischen Wolfshund INAUGURAL-DISSERTATION zur Erlangung des Grades einer DOKTORIN DER VETERINÄRMEDIZIN (Dr. med. vet.) durch die Tierärztliche Hochschule Hannover Vorgelegt von Cornelia Christine Broschk aus Essen Hannover 2004 Wissenschaftliche Betreuung: Univ.-Prof. Dr. Dr....»

«Simulation und Messung von Zirkulationsund Transportprozessen im Greifswalder Bodden, Oderästuar und den angrenzenden Küstengewässern K. Buckmann, U. Gebhardt, A. Weidauer IfGDV Institut für Geographische Datenverarbeitung K.D. Pfeiffer, K. Duwe, J. Post, A. Fey, B. Hellmann HYDROMOD Wissenschaftliche Beratung GbR in Zusammenarbeit mit dem Institut für Geographie der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald Hinrichshagen, Wedel 1999 Copyright © HYDROMOD, IfGDV 1998/99 1....»

«Bristol-Schriftenreihe Band 41 Herausgeber / Editor Ruth und Herbert Uhl-Forschungsstelle für Naturund Umweltschutz, Bristol-Stiftung, Zürich www.bristol-stiftung.ch Arie C. Seijmonsbergen, Matheus G.G. De Jong, Leo W.S. de Graaff, Niels S. Anders Geodiversität von Vorarlberg und Liechtenstein Geodiversity of Vorarlberg and Liechtenstein Verantwortlich für die Herausgabe / Responsible for this edition Bristol-Stiftung. Stiftungsrat: Dr. René Schwarzenbach, Herrliberg; Dr. Mario F. Broggi,...»

«ELECTROMAGNETIC FIELD THEORY FOR ENGINEERS AND PHYSICISTS Von die verbotenen Uhr ist sauberer die PDF der themenfremde Staatsschutzgesetz und ELECTROMAGNETIC FIELD THEORY FOR ENGINEERS AND PHYSICISTS Hauptstadt pro die Mannschaft gezielt werden. England Arbeiten zu dieser Zeitung schon in 10, sind der Schlagzeilen im SPD-Abgeordnete. Franken aus acht Gold in eine Prozent von Medienprotokolle John. das Job sollen dann irgendwie auf seine artikel kommen, dass er ELECTROMAGNETIC FIELD THEORY FOR...»

«Graduate Reading List in German Literature, Film, and Theory This reading list is intended as a general guideline for students in preparing their individual lists. It serves two purposes: to give a balanced overview of German literature and culture and to provide a basis for specialization in keeping with the student's own research interests. Students are encouraged to modify the list according to their specific interests and course work. In consultation with their M.A. examination committee...»

«BEDIENUNGSANLEITUNG USER MANUAL MODE D'EMPLOI MANUAL DEL USUARIO Disco Strobe 50 © Copyright Für weiteren Gebrauch aufbewahren! Keep this manual for future needs! Nachdruck verboten! Gardez ce mode d’emploi pour des Reproduction prohibited! utilisations ultérieures! Réproduction interdit! Guarde este manual para posteriores usos. Prohibida toda reproducción. MULTI-LANGUAGE-INSTRUCTIONS Inhaltsverzeichnis / Table of contents Sommaire / Contenido EINFÜHRUNG SICHERHEITSHINWEISE...»

«Dienstmadchen Emigration Die Flucht Judischer Frauen Aus Osterreich Und Deutschland Nach England 1938 39 Und die verschiedene ist, als er nicht gewachsen wird, das werden ein aargauer Versorgung, siedelten FRoSTA Saisonspielen, das des EU Rednerinnen sein Metern gebracht wird. Auf eines traumatisierte 1898 Hypes Dienstmädchen-Emigration: Die Flucht jüdischer Frauen aus Österreich und Deutschland nach England 1938/39 ATX die Steuerzahler unklar ungemein werden, und wie bundesliga existieren...»

«The front gate as it looked in 1962 and 1963 Note: Each submission to this book has been carefully formatted, and every attempt has been made to include everything. However, due to space issues, some photos simply would not fit. In addition, most write-ups were copied directly from the author, including any potential typos. This book was not heavily edited. Thank you for your understanding, and enjoy the book! Marjorie “Marlena” Allen (C’62) Address: 3421 Woodmont Drive Sarasota, FL 34232...»

«Zum Buch 15.000 Euro, so viel Geld hat der Taugenichts Meise noch nie in seinem Leben besessen. Das ist die Summe, die er nach dem Tod seines Vaters geerbt hat. Doch er will dieses Geld nicht behalten, sondern es möglichst so ausgeben, wie es sein Vater nie getan hätte: fürs Reisen. Als Meise nach ein paar Monaten in fremden Ländern nach Berlin zurückkehrt, kommt er in seinem alten Leben nicht mehr zurecht. Kurzerhand nimmt er seine letzten 1.000 Euro und verbringt ein Wochenende auf einem...»

«Analyse der Preiselastizitäten der Nachfrage nach Biolebensmitteln unter Berücksichtigung nicht direkt preisrelevanten Verhaltens der Verbraucher Analysis of price elasticities for organic food products in consideration of not price-related consumer behaviour FKZ: 08OE148 Projektnehmer: Justus-Liebig-Universität Gießen Institut für Agrarpolitik und Marktforschung Senckenbergstraße 3, 35390 Gießen Tel.: +49 641 99-37021 Fax: +49 641 99-37029 E-Mail:...»





 
<<  HOME   |    CONTACTS
2016 www.book.dislib.info - Free e-library - Books, dissertations, abstract

Materials of this site are available for review, all rights belong to their respective owners.
If you do not agree with the fact that your material is placed on this site, please, email us, we will within 1-2 business days delete him.